fahrzeugvideos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Neue Filme

107 Filme
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Rechtsabbiegender Lkw und Radfahrer auf einem Fahrradstreifen an der Spandauer Straße Ecke Karl-Liebknecht-Straße in Berlin. Eine Verkehrsführung, die Geradeausfahrende rechts von Rechtsabbiegern einordnet, mündet immer wieder in schwersten tödlichen Unfällen. Keine Angst - hier im Video ist natürlich keiner zu sehen. 22.10.2012, Berlin
Rechtsabbiegender Lkw und Radfahrer auf einem Fahrradstreifen an der Spandauer Straße Ecke Karl-Liebknecht-Straße in Berlin. Eine Verkehrsführung, die Geradeausfahrende rechts von Rechtsabbiegern einordnet, mündet immer wieder in schwersten tödlichen Unfällen. Keine Angst - hier im Video ist natürlich keiner zu sehen. 22.10.2012, Berlin
Thomas Wendt

LKW / Sonstige / Sonstige

969. 30.10.2012

Bei idealen Bedingungen am Wochenende testeten viele Fahrer ihre Crossmaschinen auf der Motocross Strecke Ueckermünde. - 20.10.2012
Bei idealen Bedingungen am Wochenende testeten viele Fahrer ihre Crossmaschinen auf der Motocross Strecke Ueckermünde. - 20.10.2012
Gerd Wiese

Motorsport / Motorradsport / Alles

1030. 21.10.2012

Dynapac SD 135 C Straßenfertiger bei der Arbeit zur Erneuerung der A115 (AVUS). Der Straßenfertiger verarbeitet bis zu 750 Tonnen Asphalt in der Stunde. Das erfordert eine ausgefeilte Logistik. Lastwagen mit der heißen Asphaltmasse stehen ständig bereit um sich mit gekippter Ladefläche vor den Straßenfertiger zu setzen. Der heiße Asphalt rutscht von der Ladefläche in die Schütte der Maschine, wird im Innern auf die Verlegebreite verteilt und mit Hilfe der gasbeheizten Einbaubohle fest auf den Untergrund gepresst. Die weitere Verdichtung des Asphalt übernehmen dann zwei (im Video ist nur eine Walze zu sehen) dicht folgende BOMAG BW 154 AP Tandemwalzen. Video:23.08.2012
Dynapac SD 135 C Straßenfertiger bei der Arbeit zur Erneuerung der A115 (AVUS). Der Straßenfertiger verarbeitet bis zu 750 Tonnen Asphalt in der Stunde. Das erfordert eine ausgefeilte Logistik. Lastwagen mit der heißen Asphaltmasse stehen ständig bereit um sich mit gekippter Ladefläche vor den Straßenfertiger zu setzen. Der heiße Asphalt rutscht von der Ladefläche in die Schütte der Maschine, wird im Innern auf die Verlegebreite verteilt und mit Hilfe der gasbeheizten Einbaubohle fest auf den Untergrund gepresst. Die weitere Verdichtung des Asphalt übernehmen dann zwei (im Video ist nur eine Walze zu sehen) dicht folgende BOMAG BW 154 AP Tandemwalzen. Video:23.08.2012
Reinhard Korsch

Die Freiwillige Feuerwehr Ueckermünde bei einem  Sondereinsatz  zum Tag der  offenen Tür  der Seenotrettern. - 29.07.2012
Die Freiwillige Feuerwehr Ueckermünde bei einem "Sondereinsatz" zum Tag der "offenen Tür" der Seenotrettern. - 29.07.2012
Gerd Wiese

Traktor mit Bootstrailer der Zinnowitzer Seenotretter war am Tag der  offenen Tür  zu Gast in Ueckermünde. - 29.07.2012
Traktor mit Bootstrailer der Zinnowitzer Seenotretter war am Tag der "offenen Tür" zu Gast in Ueckermünde. - 29.07.2012
Gerd Wiese

Ein Krone Kreiselschwader Swadro und eine Rundballenpresse von Wengler erstellen in  Zusammenarbeit Heuballen. - 11.07.2012
Ein Krone Kreiselschwader Swadro und eine Rundballenpresse von Wengler erstellen in Zusammenarbeit Heuballen. - 11.07.2012
Gerd Wiese

5.Skoda Velothon Berlin 2012. Tausende Freizeit-Radsportler nahmen am 10.6.2012 Strecken über 60km und 120km unter die Räder. Die erste Steigung nach dem Start auf der Straße des 17.Juni in Mitte war hier am Spandauer Damm in Berlin-Charlottenburg zu nehmen.***Danke für die ersten 12 Betrachter des Videos. Leider hatte sich im Titel des Films ein Schreibfehler eingeschlichen. Deshalb hier noch einmal ein Versuch...***
5.Skoda Velothon Berlin 2012. Tausende Freizeit-Radsportler nahmen am 10.6.2012 Strecken über 60km und 120km unter die Räder. Die erste Steigung nach dem Start auf der Straße des 17.Juni in Mitte war hier am Spandauer Damm in Berlin-Charlottenburg zu nehmen.***Danke für die ersten 12 Betrachter des Videos. Leider hatte sich im Titel des Films ein Schreibfehler eingeschlichen. Deshalb hier noch einmal ein Versuch...***
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1253. 25.06.2012

Da bebte die Erde in Paaren/Glien. Drei Hot Rod mit Fahrgestellen aus den 1926, 1928 und 1930 Jahren. Die brüllenden Motoren (offene Auspuffanlagen, offene Ansaugtrichter) stammen aus den 1930, 1950 und 1970 Jahren. Oldtimertage in Paaren/Glien, 26.05.2012.
Da bebte die Erde in Paaren/Glien. Drei Hot Rod mit Fahrgestellen aus den 1926, 1928 und 1930 Jahren. Die brüllenden Motoren (offene Auspuffanlagen, offene Ansaugtrichter) stammen aus den 1930, 1950 und 1970 Jahren. Oldtimertage in Paaren/Glien, 26.05.2012.
Reinhard Korsch

PKW Oldtimer / Sonstige / Sonstige

1135. 10.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 10.
Meine kleine Fahrt über die ansonsten natürlich für Fahrradfahrer gesperrte A115 (AVUS) endet hier vor dem ICC (Internationales Congress Centrum). Die letzte Sequenz zeigt die Auswirkung der Fahrradsternfahrt auf den Berliner Stadtverkehr. Blick von der Kaiserdamm Brücke auf die Stadtautobahn A100 mit einem Fahrzeugstau Fahrtrichtung Süden.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 10. Meine kleine Fahrt über die ansonsten natürlich für Fahrradfahrer gesperrte A115 (AVUS) endet hier vor dem ICC (Internationales Congress Centrum). Die letzte Sequenz zeigt die Auswirkung der Fahrradsternfahrt auf den Berliner Stadtverkehr. Blick von der Kaiserdamm Brücke auf die Stadtautobahn A100 mit einem Fahrzeugstau Fahrtrichtung Süden.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1236. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 9.
Nun geht es in schneller Fahrt zum ICC (Internationales Congress Centrum). Die Verbindungshalle zwischen ICC und dem Messegelände wird unterquert und an der Kreuzung Messedamm/Masurenallee geht es rechts ab in die Neue Kantstraße. Bis hier hatte sich das Wetter gut gehalten. Nun fielen ein paar Regentropfen. Sichtbar der Tropfen rechts unten auf der Linse. Das Aufnahmegerät hatte ich mit Hilfe eines kleinen Stativ am Lenker und dem Vorbau mit Kunststoffbinder und etwas Isoband befestigt. Auf dem Stativ befand sich noch ein Kinokopf um die Vertikale einzustellen. Um Nachfragen abzuwenden: An den Reifen habe ich keine Spikes. Das merkwürdige Abrollgeräusch der Reifen übertrug sich trotz der kleinen Gummiplatte auf dem Kinokopf auf das Aufnahmegerät.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 9. Nun geht es in schneller Fahrt zum ICC (Internationales Congress Centrum). Die Verbindungshalle zwischen ICC und dem Messegelände wird unterquert und an der Kreuzung Messedamm/Masurenallee geht es rechts ab in die Neue Kantstraße. Bis hier hatte sich das Wetter gut gehalten. Nun fielen ein paar Regentropfen. Sichtbar der Tropfen rechts unten auf der Linse. Das Aufnahmegerät hatte ich mit Hilfe eines kleinen Stativ am Lenker und dem Vorbau mit Kunststoffbinder und etwas Isoband befestigt. Auf dem Stativ befand sich noch ein Kinokopf um die Vertikale einzustellen. Um Nachfragen abzuwenden: An den Reifen habe ich keine Spikes. Das merkwürdige Abrollgeräusch der Reifen übertrug sich trotz der kleinen Gummiplatte auf dem Kinokopf auf das Aufnahmegerät.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1214. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 8. Die Radler erreichen nun die Anfahrt zur alten AVUS Nordkurve. Diese wird heute nicht mehr durchfahren. Vorher war im Film auf der linken Seite die ehemalige AVUS Tribüne zu sehen. Im Hintergrund grüßt der Funkturm. Rechts der Kurvenzufahrt stehen noch die Fangzäune der alten Rennstrecke.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 8. Die Radler erreichen nun die Anfahrt zur alten AVUS Nordkurve. Diese wird heute nicht mehr durchfahren. Vorher war im Film auf der linken Seite die ehemalige AVUS Tribüne zu sehen. Im Hintergrund grüßt der Funkturm. Rechts der Kurvenzufahrt stehen noch die Fangzäune der alten Rennstrecke.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1182. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 7.
Vier Kilometer vor dem Funkturm hieß es wieder langsame Fahrt oder das Rad schieben. Danach ging es in zügiger Fahrt weiter in Richtung alter AVUS Nordkurve.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 7. Vier Kilometer vor dem Funkturm hieß es wieder langsame Fahrt oder das Rad schieben. Danach ging es in zügiger Fahrt weiter in Richtung alter AVUS Nordkurve.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

998. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 6. In diesem Film wird die Brückenbaustelle am Hüttenweg der A115 erreicht. Fröhlich und in flotter Fahrt geht es in den nächsten Stau...
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 6. In diesem Film wird die Brückenbaustelle am Hüttenweg der A115 erreicht. Fröhlich und in flotter Fahrt geht es in den nächsten Stau...
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1297. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 5. Auf der A115, der AVUS.  
Ja, ja. So passieren Unfälle. Trotz eines angedeuteten Blick über die Schulter war ich wohl im  toten Winkel  der jungen Frau. Und so kam ich der Leitplanke verdächtig nahe. Aber die beiden guten Geister vom Roten Kreuz waren ja nicht weit weg...
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 5. Auf der A115, der AVUS. Ja, ja. So passieren Unfälle. Trotz eines angedeuteten Blick über die Schulter war ich wohl im "toten Winkel" der jungen Frau. Und so kam ich der Leitplanke verdächtig nahe. Aber die beiden guten Geister vom Roten Kreuz waren ja nicht weit weg...
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1190. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 4. Langsam geht es über die  Beschleunigungsspur  auf die A115 (AVUS). Als die Fahrt dann flotter wird heißt es die Spur halten. Überholt wird nun von links und rechts. Der Chopper Freund hatte seinen Soundblaster am Rahmen befestigt.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 4. Langsam geht es über die "Beschleunigungsspur" auf die A115 (AVUS). Als die Fahrt dann flotter wird heißt es die Spur halten. Überholt wird nun von links und rechts. Der Chopper Freund hatte seinen Soundblaster am Rahmen befestigt.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1233. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 3. Der erste Stau auf der Spanischen Allee vor der  Spinnerbrücke . Den Namen Spinnerbrücke wird man kaum in einem Stadtplan finden. Es ist der Berliner Spitzname für die Brücke über die A115 im Zuge der Spanischen Allee. Das kurz vor der Brücke gelegene Lokal ist ein angesagter Treffpunkt für Motorradfreunde.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 3. Der erste Stau auf der Spanischen Allee vor der "Spinnerbrücke". Den Namen Spinnerbrücke wird man kaum in einem Stadtplan finden. Es ist der Berliner Spitzname für die Brücke über die A115 im Zuge der Spanischen Allee. Das kurz vor der Brücke gelegene Lokal ist ein angesagter Treffpunkt für Motorradfreunde.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1375.  1 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 2. Die Ruhe vor dem Ansturm. Blick über die Kreuzung von Kronprinzessinnenweg/Wannseebadweg und Spanische Allee im Bezirk Zehlendorf. Teilnehmer von Treffpunkten aus dem Süden und Norden treffen ein. Von hier geht es weiter, über die für den motorisierten Verkehr gesperrte A115 (AVUS), in die Innenstadt.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 2. Die Ruhe vor dem Ansturm. Blick über die Kreuzung von Kronprinzessinnenweg/Wannseebadweg und Spanische Allee im Bezirk Zehlendorf. Teilnehmer von Treffpunkten aus dem Süden und Norden treffen ein. Von hier geht es weiter, über die für den motorisierten Verkehr gesperrte A115 (AVUS), in die Innenstadt.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1081. 07.06.2012

36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 1. 
Die Anfahrt zum Sammelpunkt an der Spanischen Allee. Der Weg führt auf dem Kronprinzessinnenweg entlang der A115 (AVUS), vorbei an der Einmündung der Havelchaussee, der Raststätte Grunewald zur Spanischen Allee. Tausende Radfahrer starteten an diesem Sonntag von ca. 17 Punkten in und um Berlin um gemeinsam zum Großen Stern (Siegessäule) zu fahren. Ob groß oder klein, gemächlich oder mit Blaulicht strebten die Teilnehmer hier dem Sammelpunkt Spanische Allee entgegen.
36. Fahrrad Sternfahrt des adfc in Berlin, Sonntag, 3. Juni 2012. Folge 1. Die Anfahrt zum Sammelpunkt an der Spanischen Allee. Der Weg führt auf dem Kronprinzessinnenweg entlang der A115 (AVUS), vorbei an der Einmündung der Havelchaussee, der Raststätte Grunewald zur Spanischen Allee. Tausende Radfahrer starteten an diesem Sonntag von ca. 17 Punkten in und um Berlin um gemeinsam zum Großen Stern (Siegessäule) zu fahren. Ob groß oder klein, gemächlich oder mit Blaulicht strebten die Teilnehmer hier dem Sammelpunkt Spanische Allee entgegen.
Reinhard Korsch

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

1333.  2 07.06.2012

Am 02.06.2012 fuhr das Peloton bei der Luxemburgrundfahrt zügig eine kleine Steigung hinauf.
Am 02.06.2012 fuhr das Peloton bei der Luxemburgrundfahrt zügig eine kleine Steigung hinauf.
De Rond Hans und Jeanny

Meilenwerk Berlin 2012. Horst Lahfeld, Berlin, stellt seine Yamaha TZ 250 vor. Die Yamaha ist Baujahr 1985. Der Motor hat bei 249ccm, 68PS. Vmax.235km/h. Gewicht 115kg. Dieses Modell wurde nur ein Jahr gebaut. Es war die erste TZ mit einer Membransteuerung und die letzte die einen Stahlrahmen erhielt. (Sportliche Vita Horst Lahfeld: http://www.classic-motorrad.de/wbb3.1.3/index.php?page=Thread&threadID=1750). Video/Standbilder:12.05.2012; Oldtimertage Meilenwerk Berlin.
Meilenwerk Berlin 2012. Horst Lahfeld, Berlin, stellt seine Yamaha TZ 250 vor. Die Yamaha ist Baujahr 1985. Der Motor hat bei 249ccm, 68PS. Vmax.235km/h. Gewicht 115kg. Dieses Modell wurde nur ein Jahr gebaut. Es war die erste TZ mit einer Membransteuerung und die letzte die einen Stahlrahmen erhielt. (Sportliche Vita Horst Lahfeld: http://www.classic-motorrad.de/wbb3.1.3/index.php?page=Thread&threadID=1750). Video/Standbilder:12.05.2012; Oldtimertage Meilenwerk Berlin.
Reinhard Korsch

Motorräder / Yamaha / Sonstige

942. 16.05.2012

Das Eisenbahnerlebniszentrum Lokschuppen Pasewalk hat eingeladen zur PS - Messe, unter anderem folgte ein VW Karmann- Ghia dieser Einladung. - 05.05.2012
Das Eisenbahnerlebniszentrum Lokschuppen Pasewalk hat eingeladen zur PS - Messe, unter anderem folgte ein VW Karmann- Ghia dieser Einladung. - 05.05.2012
Gerd Wiese

Und ein Hauch von verbranntem Rizinus überlagerte die Maienluft....Meilenwerk Berlin 2012. Kurt-Harald Florin stellt sein König Motorrad vor. Der Zweitakt Motor der Fa.König, Berlin, ist ein 4-Zylinder Boxermotor mit ca.85PS bei >10000 U/min. Geschaltet wird ein 5-Gang Schafleitner Getriebe. Die Originalmaschine stammt von 1971. Sie wurde in den Jahren 2004/06 aufwändig restauriert. (Sportliche Vita von Kurt-Harald Florin: http://www.classic-motorrad.de/wbb3.1.3/index.php?page=Thread&threadID=506). Video/Standbilder vom 12.05.2012; Oldtimertage im Meilenwerk Berlin.
Und ein Hauch von verbranntem Rizinus überlagerte die Maienluft....Meilenwerk Berlin 2012. Kurt-Harald Florin stellt sein König Motorrad vor. Der Zweitakt Motor der Fa.König, Berlin, ist ein 4-Zylinder Boxermotor mit ca.85PS bei >10000 U/min. Geschaltet wird ein 5-Gang Schafleitner Getriebe. Die Originalmaschine stammt von 1971. Sie wurde in den Jahren 2004/06 aufwändig restauriert. (Sportliche Vita von Kurt-Harald Florin: http://www.classic-motorrad.de/wbb3.1.3/index.php?page=Thread&threadID=506). Video/Standbilder vom 12.05.2012; Oldtimertage im Meilenwerk Berlin.
Reinhard Korsch

Motorsport / Motorradsport / Alles

1136. 13.05.2012

Linksverkehr in England, Brighton - April 2012
Linksverkehr in England, Brighton - April 2012
Thomas Wendt

PKW / Sonstige / sonstige

1040. 27.04.2012

Hubrettungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Torgelow (www.feuerwehr-torgelow.de) in Aktion am 21.04.2012.
Mein Dank gilt den Kameraden für die nette Unterstützung, insbesondere bei den Aufnahmen aus luftiger Höhe.
Hubrettungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Torgelow (www.feuerwehr-torgelow.de) in Aktion am 21.04.2012. Mein Dank gilt den Kameraden für die nette Unterstützung, insbesondere bei den Aufnahmen aus luftiger Höhe.
Gerd Wiese

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 nächste Seite  >>





Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.